Weingarten

“Camino de Santiago” – Kinostart 4. Juni 2015

CAMINO_PLAKAT_72 DPI

Ein Weg, tausend Schicksale. Lebens- und Leidensgeschichten, Familien und Aussteiger, Hoffnungsvolle und Verzweifelte: Der Camino de Santiago (Jakobsweg) lockt jedes Jahr unzählige Menschen auf eine Reise zu sich selbst. Einige suchen die Entspannung, andere das Abenteuer oder eine spirituelle Erfahrung. An einem bestimmten Punkt kreuzen sich die Wege dieser Menschen. Der Dokumentarfilm “Camino de Santiago” zeigt, dass es auf dem Jakobsweg um weit mehr als nur um eine Pilgerreise geht.